Ich bedaure sehr, im November keine Kosmetikbehandlungen sowie Fußpflegebehandlungen durchführen zu dürfen.

 Aber ich bin optimistisch, dass wir alle gemeinsam die Situation schnell in den Griff bekommen und wie gewohnt weitermachen können.

Vielleicht schon im Dezember!

Meine Empfehlung:

Verschieben Sie Ihren Behandlungstermin anstatt ihn zu stornieren!

Selbstverständlich  bin ich auch in der Zwischenzeit telefonisch für Sie da:

  • Beratungen über Telefon, E-Mail oder WhatsApp
  • Gutscheinverkauf auf Anfrage
  • Produktbestellungen per Telefon/E-Mail
  • Produktlieferungen via Post oder Online Shop
  • Produktabholungen vor Ort nach Terminabsprache

.... und vieles mehr im Rahmen der Möglichkeiten. Ich halte Sie auf dem Laufenden, habe ein offenes Ohr und wünsche Ihnen ganz viel (Haut-) Gesundheit!